Donnerstag, 9. November 2017

Presentation Set

Für meine Dessous-Kurse habe ich ein neues Präsentationsset genäht. Dieses Mal aus gemustertem Lycra, kombiniert mit Spitze. Ich fand die Kombi immer so niedlich, aber meine Teilnehmerinnen konnten sich ein fertiges Set nicht vorstellen.


For my lingerie classes I sew a new presentation set. This time I chose a patterned spandex, combined with lace. I always thought this was a cute combination, but the participants of my classes couldn't imagine the finished pieces.




Der BH-Schnitt ist mein Standard-Kursschnitt. Der Slipschnitt ist eine Abwandlung aus meinem Standard-Slip-Schnitt, den ich auch in meinen Kursen verwende. Die Abwandlung habe ich schon einmal hier gezeigt.


The bra pattern is my own pattern for the classes. The pant pattern is an alteration from my standard pattern, which I also use in my classes. The alteration I have shown here.


Ich verwende gerne auch Metallteilchen als BH-Deko.


I love to use metal decoration on bras.










Natürlich habe ich den Slip-Schitt auch im Original verarbeitet, die Spitze in 2 Varianten angeordnet.


Of course I also sew the panties in original pattern with 2 variants of using lace.




Dann hatte ich noch ein paar Reste Stoff und Spitze übrig. Aus diesen habe ich dann noch einen String gebastelt. Ich musste hinten einen Spitzen-Einsatz machen, weil der Stoff nicht mehr gereicht hatte. Dieser ist aber ein sehr nettes Detail, wie ich meine.


And finally there were some leftovers from spandex and lace, from which I made a string. I had to make a lace insert at the back, because the spandex was not enough. But it is a nice detail, isn't it?






Kommentare:

  1. Das sind ja Sahnestücke! Wow, ein Nähterrain, welches ich wohl nie betreten werde - umso großer mein Respekt vor dieser perfekten Arbeit und den tollen Ideen, Spitze und Stoff zu kombinieren. Nie sieht es nach Resteverwertung aus, sondern immer sehr gekonnt. Ich bin richtig begeistert. Genauso übrigens wie von Deinem Chanel-Projekt, welches ich erst heute entdeckt habe. Richtig großes Kino.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ina!
      Dessous-Nähen ist gar nicht so schwierig! Du hast ja schon einiges an Näh-Erfahrung, da kannst du dich sicher rantrauen. Einmal Blut geleckt, und es lässt dich nicht mehr los :-).

      LG, Monika

      Löschen
  2. Was für ein tolles Wäscheset. Bisher habe ich mich noch nicht an Dessous rangetraut, aber irgendwann fasse ich mir bestimmt mal ein Herz...
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu das, Ulla. Ich hab jetzt so lange keine Dessous genäht. Und es hat wieder so viel Spaß gemacht!
      Man kann so schön mit Spitze und Stoff spielen.
      LG, Monika

      Löschen
  3. Tolles Set! Einfach nur schön.
    Irgendwann hast du mich soweit - dann fange ich doch noch an, Dessous zu nähen;)
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Friedalene!
      Ich würde mich freuen, wenn ich wieder jemanden "bekehren" kann :-).

      Löschen
  4. Schön, wieder etwas Neues von dir!
    Du bist der Grund, warum ich mit dem Nähen von Dessous angefangen habe ☺, danke dafür.
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris!
      Das freut mich, dass ich dich anstecken konnte :-)!
      LG, Monika

      Löschen