Freitag, 7. August 2015

Bra Sew Along

Julia von "eben Julia" veranstaltet einen Bra Sew Along, zu dem ich mich gerne angemeldet habe. Es sind ja schon wieder ein paar Monate vergangen, seit ich die letzten Dessous genäht habe. Zeit wird es also, wieder loszustarten!

Julia from the Blog "eben Julia" hosts a bra sew along, in which I will participate. There have gone several months since sewing lingerie. So it's time to start again!



Ich möchte mich an Julias Zeitplan halten. Deshalb gibt es heute nur ein paar grundlegende Informationen. Meine Dessous kennt ihr ja. Ein paar Beispiele von selbst genähten BHs:

I want to stick to Julias time schedule. So today there is only some basic information. My lingerie you already know. A few examples of my bras:

 

 
Ich verwende für BHs ausschließlich selbst konstruierte Schnittmuster, es gibt aber sehr schöne Fertigschnittmuster im Netz zu erwerben, z. B. von Sewy, Spitzenparadies, Merckwaerdigh, Danglez, und noch viele mehr. Nicht jedes Schnittmuster wird gut zur eigenen Brust passen, man muss die Passform (leider) selbst für sich herausfinden. 

Ich selber trage gerne dreiteilige Körbchen in oben gezeigter Schnittform, weil sie meiner Brustform am besten gerecht werden. Ich habe aber auch BHs mit zweiteiligen Körbchen, die eine schöne Form machen und wunderbar passen. Ich denke, ich werde mich wieder mal quer durch die Bank nähen.

For my bras I only use self drafted patterns, but there a lot of patterns you can buy, like Sewy, Spitzenparadies, Merckwaerdigh, Danglez, and many others. Not every pattern will fit optimally your breasts, you will have to detect the best fit (unfortunately) on your own by trial and error. 

For me a 3 pieced cup is the best - like you see them above, it gives the best support for my breasts. But I do also own bras with 2 pieced cups, which also fit beautiful. I think, I will make an assortment from several patterns.

Was will ich beim Sew Along machen? Erstens ganz schlichte, hautfarbene BHs, die man unter weißen Blusen nicht sieht. Diesmal werde ich fertige BH-Schalen verwenden und diese beziehen, das werden BHs ganz ohne Spitze. Da ich aber Spitze liebe und diese einfachen BHs für mich nur zweckmäßig aber nicht besonders sind, werde ich auch Spitzen-BHs nähen. Mein dunkelblaues Set muss bald mal ersetzt werden und ein wunderschönes petrolfarbenes Set hätte ich auch da (unter vielen anderen ...). Ihr dürft euch also auf mehrere BHs freuen.

What will I sew during the bra sew along? First some simple, nude-coloured bras to wear beneath white blouses. This time I will try foam cups and will cover them only with spandex, without lace. But as I love laces, and these functional bras don't meet my preferences, I will also sew lace bras. My navy-blue set has to be replaced, and there are some things in teal, which want to be made (and a lot of other colours). So you may look forward to see more than one bra.

Bis zum nächsten Termin am 19. August werde ich mich für die Materialien entscheiden, dann gibt es zumindest schon mal Augenfutter für euch, was so entstehen wird.

Übrigens: man kann jederzeit in den BH-Sew-Along einsteigen!

Next due date is August, 19th. Then I will present my materials, so you can have a look to what I'm planning. 

By the way: You can still get into the sew along!

Kommentare:

  1. Ich habe Hochachtung, deine BHs sind toll und ich bewundere, dass Du selbst zeichnen kannst. Ich habe mit den beiden Modellen von Orange Lingerie zum Glück zwei Schnitte gefunden, die mir Supergut passen, damit kann ich mich vor größeren Anpassungen drücken. ;-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia! Auch deine BHs sind toll, wenn auch vom Style her ganz anders, Ich bin eher der Spitzen-Typ :-). Wenn du passende Schnitte hast, ist das doch optimal! Da würde ich auch nicht viel anderes probieren sondern nur kleine Optimierungen - soweit überhaupt nötig - vornehmen.
      LG, Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    jetzt habe ich in der Nähfabrik auch damit angefangen.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, da muss ich gleich reinschauen. Für alle, die keinen eigenen Blog haben und trotzdem mitmachen möchten:
      http://naehfabrik.forumprofi.de/lingerie-f126/bh-sewalong-t10118.html

      LG, Monika

      Löschen
  3. wow...nice collection !!
    All beautifull bra's nice compositions of color, lycra and lace...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, Marian, for your compliment! I love lace, as you can see in my collection :-).
      Monika

      Löschen
  4. Uhiii, da kann man ja mal super was lernen. Mal sehen wie es weiter geht, ich bin gespannt :).
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach doch auch mit! So ein Sew Along ist doch genau der richtige Ansporn dafür!
      LG, Monika

      Löschen
  5. Wunderbar, dass Du hier mitmachst! Von Dir kann man wirklich etwas lernen! Deine BHs sind so schön! Ich freue mich schon auf Deine weiteren Erläuterungen und Werke!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  6. Deine BH` s sind traumhaft schön.
    Richtig klasse finde ich, dass du dir hautfarbene BH`s nähen möchtest, die man unter weißen Blusen nicht sieht; das interessiert mich sehr und da werde ich gespannt mitlesen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo SaSa und Susanne!

    Na, dann muss ich wohl auch ein bisschen was von der Verarbeitung zeigen :-).

    LG, Monika

    AntwortenLöschen