Sonntag, 3. Februar 2013

Body / Bodysuit

Heute schreibe ich mit schlechtem Gewissen - weil ich euch ein wenig vernachlässigt habe. Mit Arbeit und privaten Verpflichtungen ausgefüllte Tage haben mir kaum Zeit gelassen, mich ums Nähen oder den Blog zu kümmern. Dafür habe ich nun endlich die Fotos für euch vom fertigen Body. Ich schreibe dazu jetzt keine Details, ich glaube, Bilder sagen mehr als Worte.

Today I'm writing with bad conscience - because I neglected you a bit. Days, overwhelmed with work and private duties, took all my time and kept me away from the sewing machine and the computer. But as reward for your patience I'll show you now the photos of my finished bodysuit. I do not tell you details, the images show you more than words can tell.







Von so manchen Komplikationen beim Nähen schreibe ich gar nichts :-). Ich bin froh, dass dieses Teil nun fertig ist, gut passt und meinen Vorstellungen entspricht. War ja auch ein langer Weg dort hin.

I won't tell you from troubles while sewing :-). I am glad that this peace is finished, fits well and meets my expectations. It was a long way to this result.

Kommentare:

  1. Hallo Mona,

    was für ein heißes Teil.

    LG, Inge

    AntwortenLöschen
  2. Ist das toll geworden!

    Woher hast Du die Maßbüste? Ist das Teil selbstgebaut?

    LG von Martina, die hier übrigens neu ist :D

    AntwortenLöschen
  3. Love your body, all the little details.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für euer Lob / thanks for your kind comments!

    Lu, schön, dass du auch bei mir gelandet bist. Die weiße Büste ist gekauft bei einem deutschen Händler. Die Büste hat fast meine Maße. Die blaue Schneiderbüste, auf der ich Kleidung präsentiere, ist selbst gebaut und sozusagen ein Abbild meines Körpers.

    AntwortenLöschen