Donnerstag, 4. Oktober 2012

Böses, böses Mädchen / Bad, bad girl

Gestern war ich ungeplant bei meinem Stoffdealer. Man muss ja regelmäßig schauen, was es so Neues gibt. Nachdem er in den letzten Monaten kaum was Aufregendes hatte, hatte ich mir keine großen Hoffnungen gemacht. Denkste, ich konnte gar nicht mehr aufhören, einzupacken.

Yesterday I was at my fabric store - which was not planned at all. Finally you have to check the stock there for something new :-). The last months I didn't find nothing exciting there, and so I had no hope to get something special. False, I couldn't avoid to pick and pick ...


4 Lycras und 1 Powernet-ähnliches Gewebe. / 4 spandex and 1 powernet.

 
Zwei ganz feste Miederstoffe (optimal für weitere Bodies) und ein dünner Lycra zum Kombinieren. / Two very strong fabrics, which are ideal for further bodies and a thin spandex for combining.
 
 
2 Wäschetülle, der blaue ziemlich fest. Und noch eine schöne Spitze, die ich schon einige Male vernäht habe, und die ich immer noch sehr schön finde.

2 tulle fabrics, the blue one is very strong. And one lovely lace, which I have already sewn several times, and which I still like very much.

Wann will ich das alles bloß verarbeiten - solche Süchte sind schon schlimm, oder?

When will I use all this material? Such addictions are severe, aren't they?

Kommentare:

  1. ja ja ja den kaufrausch kenn ich :-)
    hast aber schöne sachen eingetütet
    liebe grüße birgit
    *** winke ***

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen, und diese brauchst Du bestimmt irgendwann :-)))
    Viel Spass damit und ich freue mich schon auf die neuen Werke!!!

    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Monika,

    die rote Spitze ist ein Traum :-)
    Kaufst Du in Wien ein?

    LG, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Inge, die habe ich in Wels gekauft, aber ich glaube, Angelika von Wien 2002 hatte sie auch. Falls du was brauchst, kannst du mich gerne per Mail kontaktieren (lamona.dessous@gmail.com). Dann kann ich dir beim nächsten Einkauf was mitnehmen - wäre ja schließlich ein Grund, wieder hinzufahren :-).

    AntwortenLöschen
  5. Monika, führe mich nicht in Versuchung ;-)
    LG, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Na ja, du weißt ja jetzt, wo du sie bekommst ;-).

    LG, Monika

    AntwortenLöschen