Dienstag, 1. Mai 2012

Das Knotenshirt ist fertig

Tadaaa! Das Knotenshirt ist fertig! Die Säume musste ich leider mit 3fach-Zickzack machen, da meine Zwillingsnadel kein zufriedenstellendes Ergebnis lieferte. Die nächste Maschine wird eine Cover.





Schnitt ist aus der Burda 4/2005, also schon ziemlich alt. Trotzdem gefällt es mir immer noch ausgesprochen gut.

Zeitaufwand: gering, außer die Nähmaschine spinnt bei den Säumen :-).

Stoff: ein etwas festerer Lycra, den ich auch fürs Kantjeboord-Set verwendet habe. Davon habe ich noch ein paar Meter.

Änderungen zum Schnitt: Das untere Vorderteil etwas weiter zugeschnitten, da es beim Probemodell ziemlich eng war. Die oberen Vorderteile sind entgegen zum Originalschnitt gedoppelt.

Der Rock ist auch schon zugeschnitten, es geht voran mit meinem Plan!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen