Sonntag, 29. April 2012

Kleine Fortschritte sind auch Fortschritte

Endlich gehts bei meinem Mantel weiter. Schwierige Dinge lasse ich ja gerne etwas liegen, aber der hier muss jetzt fertig werden :-). Gestern habe ich noch alle Nähte abgesteppt und die Taschen gemacht. Ich habe mich jetzt gegen die Reißverschlusstaschen entschieden und habe schräge Eingrifftaschen, die allerdings auch aufgesetzt werden, daraus gemacht. Nach dem Füttern der Taschen musste ich erst mal überlegen, wie ich die Taschen ohne Heften (wegen der Einstiche) auf den Mantel bekomme. Kurzerhand Tesaband genommen und die Taschen aufgeklebt. Das Tesaband habe ich beim Nähen Stück vor Stück vor dem Nähfüßchen wieder abgezogen. Das hat super funktioniert!


Jetzt sieht der Mantel auch nicht mehr so formlos aus - was ein paar Details gleich ausmachen!

Heute wird vor allem wieder der schöne Tag genossen - wir haben wir ein richtiges Sommerwochenende - beim Mantel sollen aber noch der Tunneldurchzug und der Kragen fertig werden. Schließlich muss ich mich ranhalten - hab ja ziemlich viel vor in den nächsten Wochen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen